Klausurtagung 2018

Vom 05.10.-07.10.2018 trafen wir, die Vertreter des BJHK, uns im Winfriedhaus in Schmiedeberg zu unserer diesjährigen Klausurtagung.

Unsere Sitzung begannen wir am Freitag mit einer gemeinsamen Mahlzeit und verschiedenen Kennenlern-Spielen. Aber auch inhaltlich wurde am Freitag schon gearbeitet. Wir blickten zurück auf den BJT und die Bistumswallfahrt im September.

Der Samstag war ausgefüllt mit vielen wichtigen Tagesordnungspunkten. Unter anderem definierten wir unsere Rolle als Bistumsjugendhelferkreis, wir diskutierten heiß über die Formulierung des Jahresthemas 2019 und setzten uns intensiv mit verschiedenen biblischen Texten auseinander, um unseren biblisch begründeten Auftrag als BJHK zu entdecken.

Um nach diesem arbeitsreichen Tag zur Ruhe zu kommen, trafen wir uns an diesem Abend in der Kapelle des Winfriedhauses zu einer wunderbaren eucharistischen Anbetung mit Musik und Kerzenschein und konnten dabei die Nähe Gottes in unserer Mitte erfahren.

Auch am Sonntag hatten wir noch einige Tagesordnungspunkte zu bearbeiten und schlossen unser Wochenende mit einem gemeinsamen Gottesdienst ab.

An diesem Wochenende hatten wir viel Zeit, uns besser kennenzulernen und miteinander auszutauschen. Trotz der dicht gedrängten Tagesordnung, gab es doch auch Raum für persönliche Gespräche, Tanz und Spiel.

Mit dem guten Gefühl, an diesem Wochenende doch Einiges im Sinne der Bistumsjugend bewegt zu haben, fuhren wir am Sonntagnachmittag alle in unsere Heimatgemeinden zurück.

Wir nehmen viele Impulse und Anregungen aus diesem intensiven Wochenende mit.

 

Herzliche Grüße

Das BJHK- Team